20 Tage – 20 Bilder

9.5.2017–29.5.2017


Fotoausstellung "Ungewöhnliches in Berlin.Südwest"

Eröffnung am 9. Mai um 18 Uhr im Forum Steglitz 

Am Dienstag, den 9. Mai, eröffnet die Ausstellung "20 Tage – 20 Bilder", bei der die ausgezeichneten Bilder des Fotowettbewerbs „Ungewöhnliches in Berlin.Südwest“ gezeigt werden, zu dem der Verein Berlin Südwest aufgerufen hatte.

Auf ihrer Entdeckungsreise haben die Teilnehmer wieder genau im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt und faszinierende Fotos geschossen. Durch außergewöhnliche Perspektiven und raffinierte Belichtungen sind dabei wieder beeindruckende Aufnahmen entstanden. Aus den Einsendungen konnten die Nutzer der Vereins-App ihre drei Lieblingsmotive auswählen. Die 20 bestbewertetsten Bilder werden in unserer Ausstellung im Untergeschoss ab dem 9. Mai zu sehen sein.

Am 9. Mai werden um 17 Uh  bei einer Preisverleihung die drei Gewinnerfotos des Fotowettbewerbs ausgezeichnet. Ab 18 Uhr wird die Ausstellung für alle Besucher geöffnet und bis zum 29. Mai könnt ihr dann selbst "Ungewöhnliches in Berlin.Südwest" entdecken.


8.5.2017