Sonntagsshopping2.4. · 13–18 Uhr

Ausstellung: Schloßstraße

2.3.2013–16.3.2013

Dieser Artikel ist nicht mehr aktuell und steht nur noch im Archiv zur Verfügung.


Einblick in eine der „Schlagadern der Hauptstadt“

Teaser_Schloßstraße

Basierend auf dem Buch Schloßstraße!Berlin von Nasrin Khan-Wagner und Christian Wagner findet vom 2. – 16. März 2013 im Forum Steglitz eine Ausstellung über die Schloßstraße statt. Im Wandel der Zeiten steht die Schloßstraße für Dynamik, Shopping, aber auch für viel Kultur und Geschichte. Ziel des unterhaltsamen „Streifzuges“ durch die pulsierende Gegend ist es, Neues und Historisches, Amüsantes und Lehrreichen zu vermitteln – in Wort und sehr viel Bild. Moderne Farb-Fotos werden nostalgischen schwarz-weiß-Aufnahmen gegenübergestellt, Geschichtliches transportiert und Zukunftsorientiertes erläutert. Denn die Schloßstraße hat ohnehin weit mehr zu bieten als nur das „Offensichtliche“ wie den „Kreisel“, den „Bierpinsel“, das Schlosspark-Theater, und die Schwartzsche Villa. Berühmtheiten waren auch in großer Zahl zu Gast: Präsident Kennedy fuhr bei seinem berühmten Berlin-Besuch 1963 im Cabrio über die Schloßstraße, Bundespräsident Theodor Heuss lebte hier und fast alle Stars traten hier auf – bei den Film-Festspielen, Uraufführungen oder Konzerten. In vielfältig-interessanten, umfassend recherchierten Bildern und Dokumenten, mit der Darstellung der Gegenwart und einem Augenzwinkern bietet diese Ausstellung einen individuellen Einblick in eine der „Schlagadern der Hauptstadt“.

Das Buch Schloßstraße!Berlin ist natürlich im Forum Steglitz bei COEO – Haus der guten Taten erhältlich.

17.3.2013